Leistungen

Traditionell

  • Kariesbehandlung (Füllungen)
  • Behandlung von Schmerzen im Kiefergelenk (Funktionsanalyse, Aufzeichnung der Gelenkbahnen, Schienentherapie)
  • Professionelle Zahnreinigung
  • Individualprophylaxe bei Kindern
  • Zahnersatz
  • Implantologie
  • Wurzelkanalbehandlung (wir besitzen 2 OP-Mikroskope, mit denen man eine perfekte Einsicht in das Wurzelkanalsystem hat)
  • ästhetische Zahnheilkunde (Bleaching/Veneers/Vollkeramikkronen)
  • schonende Behandlung von Parodontitis

 

Innovativ

Doxycyclin-Therapie bei fortgeschrittener Parodontitis:
Durch die lokale Anwendung von Doxycyclin als Kollagenasehemmer kann ein Knochenrückgang gestoppt werden, indem die knochenaufbauenden Zellen aktiviert werden.

PRGF:
Dies ist eine Technik, welche in der Oralchirurgie (insbesondere in der Implantologie) angewendet wird. Hier wird ein Proteinpräparat direkt aus dem Blut des Patienten gewonnen und in unserer Praxis hergestellt. Diese Proteine verfügen über biologische Aktivität, z.B. durch die enthaltenen Wachstumsfaktoren zur Stimulation und Beschleunigung der Geweberegeneration.

Laser-Behandlung:
Anwendung z.B. in der Parodontologie
In der Parodontologie (Behandlung von Zahnfleisch- und Zahnbetterkrankungen): Hier wird mittels Laser eine schmerzfreie Reinigung der Zahntaschen durchgeführt. Dabei macht man sich die bakterientötenden Eigenschaften des Laserlichtes zunutze.

Bei Wurzelbehandlungen:
Hier dient der Laser zur Sterilisation der behandelten Wurzelkanäle, um späteren Infektionen vorzubeugen. So können eventuelle Operationen an der Wurzelspitze (Wurzelspitzenresektion) vermieden werden. Auch diese Behandlung ist schmerzfrei und stellt eine sehr schonende und effektive Behandlung dar.